Was Afterwork: "Maël" Live Wann 13. September Wo
Club Joy

Afterwork: "Maël" Live

Immer donnerstags

Am Donnerstag, von 18:00 – 21:00 Uhr, rollen wir den musikalischen Teppich aus. Live und ungefiltert musizieren regionale und überregionale Künstler auf der Bühne im Club Joy und begeistern mit Klängen aus der Pop-, Jazz-, Blues oder Soul-Rubrik. Die Formationen wechseln, doch der Donnerstag bleibt – und zwar musikalisch. Diesen Donnerstag mit „Maël“.

Der Eintritt ist frei.

Maël: Vocals

Philippe Kuhn: Hammond Organ/ Keys

Marco Figini: Electric /Acoustic Guitar

Tosho Yakkatokuo: Drums

Mit «Always Christmas» bringt uns Maël – weit weg von «Jingle Bells», «White Christmas» und «Silent Night» - mit einem gehörigen Touch «American Christmas» schon einmal in vorweihnächtliche Stimmung. Maël überzeugt und begeistert als Sängerin mit ihrer warmen, sinnlichen Stimme und der hochkarätigen Band mit Philippe Kuhn (Hammondorgan and Keys), Marco Figini (Electric- an Acoustic Guitars), Plamen Blagoev (Bass), Tosho Yakkatokuo (Drums). Das Fest der Liebe, der Wärme und der Geborgenheit ist nicht mehr weit. Aber wir wissen: Wo viel Kerzenlicht ist, ist auch Schatten. Davon handelt «Always Christmas» - von der Suche nach der Harmonie im Zusammenleben. Von Hochs und Tiefs. Im Wissen darum, dass man manchmal Trauer erleben muss, um das Glück wieder zu erkennen – und zu schätzen. Wunderschön.

 

Afterwork: "Maël" Live