« Alle Veranstaltungen

Afterwork: „Bassic Vibes“ live

29. Juni 2017, 18:00 Uhr

Immer donnerstags

Am Donnerstag, von 18:00 – 21:00 Uhr, rollen wir den musikalischen Teppich aus. Live und ungefiltert musizieren regionale und überregionale Künstler auf der Bühne im Club Joy und begeistern mit Klängen aus der Pop-, Jazz-, Blues oder Soul-Rubrik. Die Formationen wechseln, doch der Donnerstag bleibt – und zwar musikalisch. Diesen Donnerstag mit „Bassic Vibes“.

Der Eintritt ist frei.

Bassic Vibes

Erich „Joey Oz“ Fischer – voc, vibraphon
Thomas Lähns – bass
Yuvisney Aguilar Rojas – perc.

Bassic Vibes spielt hauptsächlich Kompositionen von Erich Fischer.
Seine Stücke schöpfen aus der stilistisch vielfältigen und abwechslungsreichen Welt des Jazz.
Die Musik dieses Jazz-Trios wird originell und interessant arrangiert.
In den thematischen Teilen werden alle Instrumente gemäss ihren rhythmischen, melodischen und harmonischen Möglichkeiten eingesetzt.
In den improvisierten Teilen gibt es viel Platz für musikalische Interaktionen. Die gezupften oder mit dem Bogen gestrichenen Saiten des Kontrabasses und die geschlagenen oder gestrichenen Metallplatten des Vibraphons ergeben reizvolle Klangfarben und selten gehörte Klangmischungen.
Die Trommeln und Becken des kubanischen Meister-Percussionisten bereichern die Klangwelt von Bassic Vibes entscheidend. Er begleitet sehr gefühlvoll, spielt aber auch begeisternde Soli.
Das alles macht Bassic Vibes zu einem exklusiven Hörerlebnis.

Details

Datum
29.06.2017
Startzeit
18:00 Uhr
Endzeit
21:00 Uhr